Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. Lange & Springer, Hegelplatz 1, 10117 Berlin

Pringle, Beobachtungen über die Krankheiten der Armee.

Pringle, Sir John: Beobachtungen über die Krankheiten der Armee. Mit Genehmigung des Verfassers nach der neuesten Ausgabe übersetzt von A. E. Brande. Altenburg, Richter, 1772. XXVI, (3 Bl.), 548 S., (22 Bl.). Neuer Pappband mit Rückenschild.

SGC I: XI, 653; Engelmann 440; Hirsch/H. IV, 676; Garrison/Morton 2150 (zur engl. Orig.-Ausg. 1752): "Sir John Pringle (1707-82), founder of modern military medicine, was Physician-General of the British Army from 1744 to 1752. His books lay down the principles of military sanitation and the ventilation of barracks, gaols, hospital ships, etc...The preface of the book includes an account of the origin of the Red Cross idea (the neutrality of military hospitals on the battlefield)." - Der Anhang enthält Versuche und Beobachtungen über septische und antiseptische Substanzen, vorgelesen in der Royal Society, deren Mitglied der Verf. seit 1754 und deren Präsident er 1772-78 war. (Vgl. H./H.). - Titelblatt gereinigt, sonst gutes Exemplar des in vielen Auflagen und Übersetzungen erschienenen Werkes.

Unser Preis: EUR 220,-- 

Abb.

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2017 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.