Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. Lange & Springer, Hegelplatz 1, 10117 Berlin

Raccolta di scritture mediche appartenenti alla controversia de' vescicatori S'a

Raccolta di scritture mediche appartenenti alla controversia de' vescicatori S'aggiugne un saggio di storia intorno al medesimo argomento, tratto dagli autori greci, latini, ed arabi ec. Raccolta di scritture mediche appartenenti alla controversia de' vescicatori S'aggiugne un saggio di storia intorno al medesimo argomento, tratto dagli autori greci, latini, ed arabi ec. In cui a fondo si esaminano l'origine, il progresso, es uso di un tale rimedio, con alcune riflessioni di autore anomino in riposta alle predette scritture. Venedig, F. Pitteri, 1749. 4°. 178 S., (14 Bl., 1 leeres Bl.). Halblederband der Zeit (etwas berieben, oberes Kapital restauriert).

Einzige Ausgabe. - SGC I: XI, 975. - Sammlung von Schriften zeitgenössischer italienischer Ärzte, die sich kritisch mit einer Veröffentlichung über blasenziehende Mittel von G. Bianchi auseinandersetzen, die unter dem Titel 'De vescicatori' 1746 in Venedig erschien. - Den Schriften folgt eine medizinisch-historische Betrachtung. - Giovanni Paolo Simone Bianchi (Janus Plancus) aus Rimini (1693-1775) lehrte in Siena Anatomie und praktizierte seit 1741 mit großem Erfolg in seiner Vaterstadt. Er war ein unerbittlicher Gegner blasenziehender Mittel, die seit altersher in Gebrauch waren und zog sich dadurch den Zorn vieler Mediziner zu. - Nahezu fleckenloses Exemplar; auf dem Vorsatz eigenhändiger Besitzvermerk von F. C. F. Harless.

Unser Preis: EUR 350,-- 

t

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2017 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.