Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. Lange & Springer, Hegelplatz 1, 10117 Berlin

Marcet, Versuch einer chemischen Geschichte und aerztlichen Behandlung der Stein

Marcet, Alexander: Versuch einer chemischen Geschichte und aerztlichen Behandlung der Steinkrankheiten. Aus dem Englischen übersetzt von Philipp Heineken. Bremen, J. G. Heyse, 1818. 10 (3 in Braundruck) Kupfertafeln mit je 1 Bl. Texterklärung, XVI, 164 S. Pappband der Zeit mit Rückenschild (etwas fleckig). Unbeschnitten.

Erste deutsche Ausgabe. - Hirsch/H. IV, 70; Engelmann 357. - Das Werk will "die Charaktere wodurch man die verschiedenen Steine unterscheiden kann, beschreiben, und durch genaue Abbildungen versinnlichen; ferner die leichtesten Methoden anzeigen, die Steine chemisch zu zelegen, um dadurch ihre Beschaffenheit zu erforschen, und endlich die Art der ärztlichen Behandlung ausmitteln, von welcher man den glücklichsten Erfolg erwarten darf" (Einleitung). - Die Tafeln mit Abbildungen erkrankter Nieren, Steine in Blase und Uretra, krankhafte Blase und Prostata, etc. - Breitrandiges, auf festes Papier gedrucktes Exemplar, 5 Tafeln schwach wasserrandig.

Unser Preis: EUR 350,-- 

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2018 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.