Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. Lange & Springer, Hegelplatz 1, 10117 Berlin

Beer, The art of preserving the sight unimpaired to an extreme old age; and of r

Beer, G. J. (anon.): The art of preserving the sight unimpaired to an extreme old age; and of re-establishing and strengthening it when it becomes weak: with instructions how to proceed in accidental cases, which do not require the assistance of professional men, and the mode of treatment proper for the eyes during, and immediately after, the small pox. To which are added, observations on the inconveniences and dangers arising from the use of common spectacles, etc. etc. By an experienced oculist. Third edition. London, H. Colburn, 1816. 1 Kupfertaf., XI, 228 S. Neuerer dekorat. Hldr.-Bd. im Stil d. Zt. mit RSch. und RVerg. (schwach fingerfl.).

SGC II: II, 193; Wellcome II, 130; Callisen XXII, S. 44 (3. Aufl. London, Burgess and Hill, 1817); Halkett & Laing I, 184 (engl. EA. 1813). - 3. engl., anonym ersch. Ausg. von Beers berühmtem Werk 'Pflege gesunder und geschwächter Augen...', hier ebenfalls mit seinen Ausführungen über die Modetorheit und die Gefahren des Brillentragens. - Hirschberg § 469 und Münchow 455 ff. mit ausführlicher Würdigung von Beers Vorschlägen für die Pflege und Erhaltung der Augen, die weniger in Deutschland, um so mehr in England und Frankreich auf großes Interesse stießen. - Unbeschn., etwas gebräunt bzw. braunfl., Titel gestemp.

Unser Preis: EUR 160,-- 

t

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2017 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.