Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. Lange & Springer, Hegelplatz 1, 10117 Berlin

Mallet, Beschreibung des gantzen Welt-Kreisses.

Mallet, Alain Manesson: Beschreibung des gantzen Welt-Kreisses. 1. Band (von 5). Franckfurt, Johann David Zunner, [1684]. 1 gestochener Titel, 2 gestochene Portraits, 110 (von 113) Kupfertafeln, (4 Bl.), 138 S., (5 Bl. Register). Pappband der Zeit (Kanten stärker bestoßen, oberes Kapital fixiert).

1. deutschspr. Ausgabe. - VD17 39:129238W; vgl. Sabin 44130; Poggendorff II, 26; Graesse IV, 353 f; Houzeau & L. I, 8800 (frz. EA von 1683). - Der Kartograph und Ingenieur Mallet (1630-1706) beschreibt in 5 Teilen die "Sitten, Religionen und Regierungsarten" (Mallet) verschiedener Nationen aller Kontinente. Dieser erste Teil ist von besonderer wissenschaftsgeschichtlicher Relevanz, denn er fasst einleitend das astronomische und meteorologische Wissen der Zeit zusammen. Es folgt die Beschreibung der unterhalb des Nordpols gelegenen Länder. Die zahlreichen Kupfertafeln zeigen vornehmlich Motive aus der Astronomie sowie Landkarten, aber auch Darstellungen aus der beschriebenen Region. - Mit beiden Portraits (Ludwig XIV und Mallet), die laut VD17 öfter fehlen. Nicht enthalten sind die Tafeln Nr. 15, 80 u. 81. Vorsatz mit Besitzvermerken von alter Hand, Titelblatt (verso) und S. 100 gestempelt. Durchgehend etwas stockfleckig. S. 135 mit größerer Fehlstelle.

Unser Preis: EUR 1.100,-- 

p

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2017 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.