Zeitschriften des wissenschaftlichen Springer-Verlages.

Der Versand erfolgt in der Regel innerhalb von 24 h bei Bestellungen.


Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. Lange & Springer Hegelplatz 1, 10117 Berlin

Histoire de l’Académie Royale des Sciences Année 1702.

Histoire de l'Académie Royale des Sciences Année 1702.

Histoire de l’Académie Royale des Sciences Année 1702: Avec les Memoires de Mathematique et de Physique, pour la même année. Paris, J. Boudot, 1704. Gest. Front., gest. Titelvign., 12 (2 gef.) Kupfertaf., 26 Textholzschn., (5 Bl.), 139, 328 S. Ldr. d. Zt. mit RTit. und RVerg. (stärker berieben und bestoßen, oberes Kapital etwas beschäd.).

Enthält 36 Beiträge von 15 Autoren, darunter Arbeiten so bedeutender Gelehrter wie der Astromen Philippe de la Hire (8), Jacques Cassini (8), des Chemikers Wilhelm Homberg (2), Bernoullis Abhandlungen ’Section indéfinie des Arcs circulaires en telle raison qu’on voudra, avec la maniere d’en déduire les Sinus’ und ’Solution d’un Probleme concernant le Calcul intégral, avec quelques abregez par rapport à ce Calcul.’ – Weitere Beiträge von Alexis Littre, einem verdienstvollen Anatomen und Chirurgen, sowie der Botaniker Joseph Pitton de Tournefort, G. Amontons, Pierre Duverney und Michel Rolle. Am Schluß Joseph Sauveurs sehr schön illustrierter Beitrag ’Application des sons harmoniques à la composition des jeux d’orgues.’ – Breitrandig und nur vereinzelt minimal fleckig.

Unser Preis: EUR 250,-- 


Antiquariatsshop Lange & Springer Antiquariat Antiquariat Buechershop Webshop Warenkorb

Der Versand erfolgt in der Regel innerhalb von 24 h bei Bestellungen.