Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. Lange & Springer, Hegelplatz 1, 10117 Berlin

Annalen der Typographie. Centralorgan für die technischen und materiellen Intere

Annalen der Typographie. Centralorgan für die technischen und materiellen Interessen der Presse. 4 Bde. mit den Jahrgängen 1-5 und 9 (von 9) der Nrn. 1-231 und 391-434 vom 8. Juli 1869 - 5. Dezember 1873 und 2. Februar 1877 - 21. Oktober 1878. 5 Bände. Leipzig, C. B. Lorck, 1870-78. Folio. Zahlreiche teils ganzseitige Holzschnitt-Textabbildungen, VIII, 422 S. - (1 Bl.) VII, 403 S. - VIII, S. (405)-832 - VIII, 402, 184 S. - IV, 404 S., VIII (Anzeigen). Halblederbände (Band 9 Halbleinenband) der Zeit (Hintergelenk von Bd. 1 und Vordergelenk von Bd. 3 restauriert).

Kirchner 10255. - Sehr seltene Zeitschrift, die ihr Erscheinen zwei Jahre vor der Reichsgründung aufnahm, weder vollständig noch in Teilstücken im Handel nachweisbar. Die Annalen der Typographie der verwandten Künste und Gewerbe bilden eine Fundgrube zur Druck- und Illustrationsgeschichte im deutschen Sprachraum der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Die enorme Bandbreite der behandelten Themen dieser zweispaltig in Antiqua gedruckten Zeitschrift reicht von Berichten über die typographisch-bibliopolische (sic!) Büchersammlung des Börsenvereins deutscher Buchhändler, Geschichte der Buchdruckerkunst in Leipzig mit Faksimiles alter Holzschnitte, in den jedem Heft beigefügten Accidenzien eine Notiz über ein Messbuch der Kaiserin Eugenie mit 'Verzierungen in dem Übergangsstyle vom Schlusse des 15. Jahrhunderts und der Renaissance', ältere und moderne Xylographie, neue Zierschriften, Verweis auf den bis dato unbekannten Maler der von Curmer 1508 veranstalteten Reproduktion des Livre d'heures de la reine Anne de Bretagne (es war Jean Bourdichon), Verbreitung der Buchdruckerkunst im Auslande am Beispiel Italiens mit zahlreichen Schriftproben, Preßgewerbe in England, ein Hinweis auf das Erscheinen von Kuczynskis Katalog mit 3000 Flugschriften Luthers, Urheberrecht an Geisteswerken, Steindruck-Schnellpressen etc. - Sauber und nahezu fleckenfrei.

Unser Preis: EUR 900,-- 

Abbildung

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2017 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.