Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. Lange & Springer, Hegelplatz 1, 10117 Berlin

Biot, Traité de physique expérimentale et mathématique.

Biot, Jean Baptiste: Traité de physique expérimentale et mathématique. 4 Bände. Paris, Deterville, 1816. Insg. 22 gefaltete Kupfertafeln, 5 gefaltete Tabellen, (2 Bl.), LXVI, 538 S., (1 Bl.) - (2 Bl.), 551 S. - (2 Bl.), 516 S. - (2 Bl.), 780 S., (1 Bl.). Band 1 und 2 in neuen Pappbänden mit dreiseitigem marmoriertem Schnitt, Band 3 und 4 Halblederbände der Zeit mit Rückenschild und umlaufendem Farbschnitt (Bd. 3 und Bd. 4 Kanten und Ecken etwas berieben. Bd. 4 Gelenke angeplatzt). Die Titel der beiden ersten Bände verso mit kleinem Bibl.-Stempel. Bei Band 3 sind die Seiten 215-218 teilweise herausgelöst und Band 4 mit vereinzelten Anstreichungen. Alle Bände stellenweise etwas stockfleckig, Band 1 mit leichtem Wasserrand am Bundsteg der ersten 10 Blatt. Sehr schön erhaltene Exemplare.

Erste Ausgabe. - DSB II, 133-40; Roberts/Trent, Bibliotheca mechanica 39: "In volume one of this extensive survey of mathematics and experimental physics, Biot treats the theory of elasticity adopting the Newtonian hypothesis of molecular construction. He also considers s'Gravesande's experiments on the elasticity of fibers and Coulomb's work on torsion and rotary oscillation of bodies. In the second volume he considers sound, referring to Chladni's Traité d'acoustique on the vibration of plates, and discusses the theory of elasticity and its practical applications. The third volume concerns magnetism and optics, continuing the discussion of optics in the fourth volume together with a presentation of heat theory which includes an essay on steam engines".

Unser Preis: EUR 280,-- 

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2018 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.