Zeitschriften des wissenschaftlichen Springer-Verlages.

Alte Bücher aus allen Sachgebieten.


Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. Lange & Springer Hegelplatz 1, 10117 Berlin

Baeyer, Nivellement zwischen Swinemünde und Berlin.

Baeyer, Nivellement zwischen Swinemünde und Berlin.

Baeyer, Johann Jakob: Nivellement zwischen Swinemünde und Berlin. Auf dienstliche Veranlassung ausgeführt. Berlin, In Commission F. Dümmler, 1840. 4°. 1 mehrf. gef. gest. Karte (von Arends nach C. Bertram), X, 122 S. Hldr. d. Zt. (berieben und bestoßen).

ADB XLVI, 284; vgl. Poggendorff I, 86 und III, 60. – J. J. Baeyer (1794-1885), Vater des nachmals so berühmten Chemikers Adolph v. B., wurde an der von v. Gneisenau in Koblenz gegründeten Kriegsschule u.a. bei v. Clausewitz und v. Scharnhorst als Geodät ausgebildet. Ab 1826 unterrichtete er im preuß. Generalstab zu Berlin Mathematik und Vermessungskunde. In enger Zusammenarbeit mit dem Astronomen Friedr. Wilh. Bessel entstand auch vorliegendes Werk. ‚Eine Nebenfrucht der trigonometrischen Verkettung Berlin-Swinemünde war die Normirung eines Normalnullpunktes in jener Stadt‘ (ADB). 1864 führten seine Bemühungen zur Gründung des ‚Centralbureau der mitteleuropäischen Gradmessung‘ und 1869 zur Schaffung des Geodätischen Instituts in Berlin, für die er wegweisend arbeitete. – Titel mehrf. alt gestempelt. Etwas gebräunt bzw. vereinzelt braunfleckig.

Unser Preis: EUR 150,-- 


Buchantiquariat Antiquariat im Hufelandhaus Katalog Lange & Springer Antiquariat Webshop Manfred Gast

Alte Bücher aus allen Sachgebieten.