Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. Lange & Springer, Hegelplatz 1, 10117 Berlin

Tissot, L'onanisme.

Tissot, Samuel-Auguste-André-David: L'onanisme. Dissertation sur les maladies produites par la masturbation. Quatrième édition, considérablement augmentée. Lausanne, M. Chapuis, 1769. Kl.-8°. XIV, 272 S. Lederband der Zeit mit dekorativer Rückenvergoldung und umlaufendem Rotschnitt (Außengelenken unten ca. 2cm angeplatzt, Deckel leicht nach außen verzogen).

Blake 453; Hirsch/H. V, 594. - Simon-André Tissot (1728-97), bedeutender Arzt in Lausanne, enger Freund v. Hallers und Zimmermanns, erregte besonders großes Aufsehen durch seine zahlr. populär-med. Schriften, unter denen die über die Onanie die berühmteste wurde. - Ehemaliges Bibliotheksexemplar mit Signaturschildchen und gestempeltem Titelblatt. Vorderes Vorsatz- und Schmutztitelblatt unten ca. 2 cm abgelöst. Innen sonst gut erhalten und sehr sauber.

Unser Preis: EUR 150,-- 

Mo

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2017 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.