Zeitschriften des wissenschaftlichen Springer-Verlages.

Alte Medizinbücher am Hegelplatz, Berlin.


Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. Lange & Springer Hegelplatz 1, 10117 Berlin

Hunter, Abhandlung von der venerischen Krankheit.

Hunter, Abhandlung von der venerischen Krankheit.

Hunter, John: Abhandlung von der venerischen Krankheit. Leipzig, M. G. Weidmanns Erben und Reich, 1787. 3 gefaltete Kupfertafeln, XVI, 688 S., (19 Bl.). Lederband der Zeit mit Rückenschild und Goldprägung.

Erste deutsche Ausgabe eines der Hauptwerke Hunters. – Löser/Plewig, Pantheon der Dermatologie 469; Blake 226; Waller 5000; Proksch I, 43. – „Erster englischsprachiger Text zu diesem Thema… Darin wurden Symptome und Behandlung von Syphilis, Gonorrhö und Warzen beschrieben sowie Impotenz besprochen. Hunter nutzte die Inokulation als Prophylaxe für die Pocken. Es gibt Hinweise, dass Jenner und Hunter den schützenden Effekt von Kuhpocken besprochen hatten, als Jenner noch sein Schüler war“ (L./P.). – Der Chirurg und Anatom Hunter (1728-1793) stellte nach Versuchen am eigenen Körper die sogenannte Identitätslehre auf, die der französische Reformer der Syphilidologe Philippe Ricord (1800-1889) widerlegte (vgl. Proksch, Gesch. II, 731 ff.). – Titel verso gestempelt, Kanten und Kapitale etwas beschabt, Exlibris.

Unser Preis: EUR 450,-- 


Amazon AbeBooks Antiquitäten Antiquariat Bücher Händler

Der Versand erfolgt in der Regel innerhalb von 24 h bei Bestellungen.