Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. Lange & Springer, Hegelplatz 1, 10117 Berlin

Weber, Vom rollenden Flügelrade.

Weber, M.M.v.: Vom rollenden Flügelrade. Skizzen und Bilder. (Nachgelassenes Werk.) Mit einer biographischen Einleitung von M. Jähns. Berlin, A. Hoffmann & Comp., 1882. XXX, (1.Bl.), 325 S., (1 Bl.) Marmorierter Hablblederband mit goldgeprägtem Rückentitel und Rückenvergoldung.

Metzeltin 3838. - Max Maria v. Weber (1822-81), ältester Sohn des Komponisten M.v.W., war 1850-70 als Eisenbahnfachmann in Dresden tätig. - Enthält u.a.: Die Geographie des Eisenbahnwesens. Die Physiognomieen der Eisenbahnsysteme bei den Hauptculturvölkern. Eine Winternacht auf der Locomotive. Reisebriefe aus Nord-Amerika. - Exlibris.

Unser Preis: EUR 65,-- 

Titelblatt

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2017 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.