Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. Lange & Springer, Hegelplatz 1, 10117 Berlin

Festband der Biochemischen Zeitschrift. Hamburger

Hamburger, Hartog Jakob - Festband der Biochemischen Zeitschrift.: H. J. Hamburger gewidmet zur Feier seiner vor fünfundzwanzig Jahren erfolgten Doktorpromotion von seinen Freunden und Verehrern. Mit einer Einleitung von E. Cohen. Berlin, J. Springer, 1908. Gr.-8°. Front. mit Porträt, 5 z. T. gef. Taf., 22 Textabb., XXXIII, 448 S. Nachträgl. Hlwd. (Biochemische Zeitschrift, hrsg. v. E. Buchner, P. Ehrlich, C. v. Noorden u. a.).

H. J. Hamburger (1859-1924), Assistent von Donders in Utrecht, war seit 1901 als Nachfolger Huizingas Professor der Physiologie an der Universität Groningen, 'wo er eine bedeutende Schule begründete und 1911 ein neues, glänzend ausgestattetes Institut schuf... Der bedeutendste physiologische Chemiker Hollands förderte mit einer großen Zahl grundlegender Untersuchungen, insb. auf physikal.-chem. Gebiete, sein Fach' (Fischer I, 571). - Mit einer Biographie und dem Schriftenverzeichnis des Jubilars. - Unter den 34 Beiträgen die von J. Loeb, W. M. Bayliss und van't Hoff. - Kl. Wasserfleck am oberen Schnitt einiger Seiten.

Unser Preis: EUR 150,-- 

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2018 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.