Antiquariat im Hufelandhaus GmbH vorm. Lange & Springer, Hegelplatz 1, 10117 Berlin

Zimmermann, Von der Erfahrung in der Arzneykunst.

Zimmermann, Johann Georg. Von der Erfahrung in der Arzneykunst. Neue Auflage. Zürich, Orell, Geßner, Füeßlin, 1777. VIII, 800 S. Halblederbd. d. Zt. mit Rückenschild (etwas berieben).

Blake 499; Hirsch/H. IV, 1042. - Behandelt die Beziehungen zwischen der Erfahrung und der Gelehrsamkeit, der Beobachtung und dem "Genie", das letztlich den wahren Heilkünstler ausmacht (vgl. Hirsch, Geschichte der Medizin, 307 f.). - Zimmermann (1728-1795) stammte aus der Schweiz, studierte in Göttingen bei Haller und war Nachfolger Werlhofs als königl. Leibarzt in Hannover. Er war ein Praktiker von großem Ansehen, konsultiert von Friedrich II., von Katharina II. geschätzt. Besonders bedeutend sind seine Schriften "Von der Ruhr unter dem Volke" (die erste Monographie über die Bakterienruhr) und "Über die Einsamkeit."

Unser Preis: EUR 650,-- 

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2017 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.